Dekanatskonferenz

Dekanatskonferenz Dekanat Vulkaneifel

Die Dekanatskonferenz ist die Zusammenkunft aller hauptamtlichen Seelsorgerinnen und Seelsorger, die im Dekanat Vulkaneifel bzw. in den Pfarreiengemeinschaften tätig sind. Zur Zeit sind dies 15 Priester, 1 Diakon im Hauptberuf, 2 Diakone mit Zivilberuf, 3 PastoralreferentInnen, 7 GemeindereferentInnen, 1 Gemeindeassistentin und 1 Pastoralassistentin.

Die Dekanatskonferenz tritt vier mal im Jahr zusammen, um Informationen auszutauschen und um sich zu aktuellen Themen zu informieren bzw. abzustimmen. Meist tagen wir im Pfarrheim St. Anna in Gerolstein. Im November ziehen sich die Mitglieder der Dekanatskonferenz in der Regel zur Recollectio mit sich anschließender Dekanatsklausur für 2 Tage zurück, um konzentriert an verschiedenen Themen arbeiten zu können.

Von der Dekanatskonferenz werden auch Fachkonferenzen oder Arbeitskreise zu verschiedenen pastoralen Themen eingerichtet. Die Hauptamtlichen schließen sich einer oder mehrerer Fachkonferenzen an, um in diesen gründlicher an den jeweiligen Themen zu arbeiten. Zu diesem Zweck können die Mitglieder einer Fachkonferenz auch weitere Personen zur Mitarbeit in die Fachkonferenz berufen.

Derzeit gibt es Fachkonferenzen zu folgenden Themen: Caritas, Tod & Trauer, Weltkirche, Vision, Kirchenmusik, Ökumene und Jugend. Dazu gibt es Arbeitskreise zu folgenden Themen: Kirche & Schule, Frauen.

Fragen oder Anregungen?

Ihre Ansprechpartnerin

Dekanatsreferentin Simone Thomas

Telefon: 06592 9825511

Email: simone.thomas(at)bistum-trier.de